Samstag, 18. November 2017

Wanderurlaub im Meraner Land

0

Sanft geschwungene Bergrücken, blühende Obstgärten und grüne Almwiesen – das Meraner Land ist ein Paradies für Wanderer und Naturliebhaber. Warme Luftströmungen aus dem Mittelmeerraum sorgen ganzjährig für ein mildes Klima. An den Hängen des Etschtales ziehen sich Weinreben entlang und am Flusslauf der Etsch gedeiht eine üppige mediterrane Vegetation.

Die malerische Mittelgebirgslandschaft des Etschtales macht das Wandern im Meraner Land zu einem Genusserlebnis. Die Wanderrouten folgen häufig den alten Waalen. Dieses uralte Bewässerungssystem wurde bereits im Mittelalter angelegt und versorgt noch heute die Obstgärten und Weinreben an den Hängen des Etschtales mit dem kostbaren Nass aus den Bergen. Die Wanderwege führen durch schattige Kastanienhaine und vorbei an blühenden Wiesen. Am Wegesrand wachsen Olivenbäume, Feigenkakteen und Mandelbäumchen. Die Vegetation erinnert an eher an den Bewuchs in den urwüchsigen Berglandschaften auf Mallorca als an die Südtiroler Alpenregion. Wie die Webseite wanderreisen.de verrät, profiliert sich die spanische Mittelmeerinsel zunehmend als Reiseziel für einen Wanderurlaub.

Wanderwege im Meraner Land beziehen ihren Reiz aus der ungeheuren Vielfältigkeit. Während sich am Grund des Etschtales idyllische Wanderrouten am wildromantischen Flusslauf entlangziehen, zieht der Meraner Höhenweg im Naturpark Texelgruppe Gipfelstürmer und Alpinisten an. Der hochalpine Wanderpfad umrundet das markante Bergmassiv nahezu komplett. Herrliche Aussichten auf das Etschtal und das Passeiertal sind auf den Wanderungen garantiert. Der sagenhafte Burgenreichtum des Meraner Landes lockt alljährlich zahlreiche geschichts- und kulturinteressierte Urlauber an. Die alten Gemäuer sind die stummen Zeugen längst vergangener Epochen. Die meisten Burgen und Schlösser stammen aus dem Mittelalter und viele historische Bauwerke wurden auf den Grundmauern römischer Befestigungsanlagen errichtet. Urige Almwirtschaften und traditionelle Gastwirtschaften sorgen auf den Wanderungen im Meraner Land für das leibliche Wohl der Besucher und zum Abschluss eines erlebnisreichen Ferientages locken der Kalterer See und die Montiggler Seen mit einem erfrischenden Bad vor alpiner Kulisse.

Sprechen sie sich aus

Teilen Sie uns mit was sie denken...
Und falls sie ein Bild mit ihrem Kommentar zeigen möchten, besorgen Sie sich ein gravatar!

ALL-INKL.COM - WEBFTP my-suedtirol.eu | Logout Datei anzeigen zurck Dateiname: /wp-content/themes/streamline_30/footer.php URL: http://my-suedtirol.eu/wp-content/themes/streamline_30/footer.php
Impressum | Kontakt | Datenschutz | Sitemap
zurck ALL-INKL.COM | Hauptstrasse 68 | D-02742 Friedersdorf | Fon +49 35872 353-10 | Fax +49 35872 353-30