Montag, 20. November 2017

Törggelen Lexikon Südtirol

0

eisacktal-herbstDamit im Herbsturlaub in Südtirol beim Törggelen auch  alles verstanden, wird hier das Törggele Lexikon für Südtirol:

Bauernschöpsenes: Lammeintopf mit Gemüse
Buschenschank: Gasthaus; der Name entstand weil bäuerliche Wirsthäuser früher während der Öffnungszeit an der Eingangstür einen sogenannten Buschen (Strauß) hängen hatten.
Kaminwurzen: gräucherte, längliche Würste aus Schweine- und Kalbfleisch
Gselchtes: Geräuchertes Schweinefleisch
Keschtn: Kastanien
Most: Traubensaft
Nuier: junger Wein auch Suser oder Siaßer genannt
Oan hebm: ein Gläschen oder auch zwei trinken
Pergl: aus dem lateinischen pergola, bedeutet Laube
Schlutzkrapfen: mit Spinat gefüllte Teigtaschen mit brauner Butter übergossen und mit Reibkäse bestreut
Surfleisch: gepökeltes Schweinefleisch; wird zu Sauerkraut und Knödel gereicht
Torggl: Weinpresse; von ihr leitet sich der Begriff Törggelen ab
Törggelen: kommt vom lateinischen torquere. Die Weinpresse hieß Torggl. Der Brauch geht darauf zurück dass die Bauern von Keller zu Keller gingen um den neuen Wein zu verkosten

Nun steht Ihrem Törggelen Herbsturlaub nichts mehr im Weg…

Bildquelle: smg/Frieder Blickle

Kommentare geschlossen.

ALL-INKL.COM - WEBFTP my-suedtirol.eu | Logout Datei anzeigen zurck Dateiname: /wp-content/themes/streamline_30/footer.php URL: http://my-suedtirol.eu/wp-content/themes/streamline_30/footer.php
Impressum | Kontakt | Datenschutz | Sitemap
zurck ALL-INKL.COM | Hauptstrasse 68 | D-02742 Friedersdorf | Fon +49 35872 353-10 | Fax +49 35872 353-30